Ausbildung Fußreflexzonenmassage


Termin:24.-26 Januar 2020
Zeit:Fr 18-22 Uhr; Sa 10-20 Uhr; So 10-16 Uhr-
Investition:1470



> Anmeldeunterlagen anfordern


DIE AUSBILDUNG
Die Ausbildung in Fußreflexzonenmassage (FRM) ist eine anspruchsvolle, praxisorientierte und zeitintensive Aneignung einer seit Jahrzehnten anerkannten Behandlungsmethode der alternativen Gesundheitsversorgung.
Im Mittelpunkt der Ausbildung steht ein ganzheitlich-therapeutischer Ansatz der FRM. Mit diesem Ansatz strebt die FRM an, versteckte Störungen des Organismus aufzudecken, das Fortschreiten bestehender Störungen zu verhindern und Symptome und Beschwerden zu lindern. Darüber hinaus wird aufgezeigt, wie sich die FRM über das körperliche hinaus, auf das emotionale, mentale und seelische Gleichgewicht im Menschen auswirkt.
Besonders Wert wird gelegt auf das Erlernen eines präzisen "Handwerks" zur Entfaltung der Wirkungen der FRM, sowie auf das Erfahren dieser Wirkungen an sich selbst.

Inhalte u.a.
- Grifftechnik und Berührungsqualität
- Zonengruppen geordnet nach Organsystemen
- Algemeine Behandlungsabläufe
- Gegenanzeigen
- mediz. Grundlagen der Physiologie und Krankheitslehre
- Symptom- u. Hintergrundzonen
- Kennzeichen belasteter Zonen
- ausgewählte Beschwerdebilder
- Anamnese-Verfahren
- Praxisaufbau und Rechtslage


TERMINE
1. Modul: 24.-26.01.20
2. Modul: 14.-16.02.20
3. Modul: 20.-22.03.20
4. Modul: 24.-26.04.20
5. Modul: 15.-17.05.20
6. Modul: 12.-14.06.20


INVESTITION
1470 EUR


ZERTIFIKAT
Erwerb der Zertifikate: vollständige und erfolgreiche Teilnahme an allen Modulen der Ausbildung.


< zurück