Massageschule - Massagepraxis - La Balance

Kurs Balance Gesichtsmassage


Beginn:14.-15. September 2019
Zeit:Sa 10-20 Uhr; So 10-16 Uhr
Investition:320 EUR; als Teil der Ausbildung MassagepraktikerIn 280 EUR


> Anmeldeunterlagen anfordern


BALANCE GESICHTSMASSAGE
In der Balance Gesichtsmassage verschmelzen Elemente östlicher und westlicher Massagetraditionen zu einer ganzheitlichen Behandlung. Merkmal ist der Wechsel zwischen fließenden Massagebewegungen und innehaltenden Berührungen, unter Einbeziehung relevanter Marma- u. Akupressurpunkte, sowie Meridiane. Die sanfte und behutsame Massage nimmt einen erfrischenden Einfluss auf die äußere Erscheinung des Gesichtes und wirkt ausgleichend auf den inneren Energiefluss des Körpers.
Voraussetzung ist, dass die Gesichtsmassage als eine persönliche Begegnung zwischen Massagepraktiker und Klient verstanden wird. Sie bedarf einer ruhigen Atmosphäre, einer achtsamen Haltung des Massagepraktikers und Berührungen, die dem Klienten ein sicheres Aufgehobensein in den Händen des Massagepraktikers vermitteln.
Die Balance Gesichtsmassage kann als eigenständige Massage angewendet oder in eine Ganzkörpermassage integriert werden.


KURS
Der Kurs vermittelt theoretische Kenntnisse und praktische Fähigkeiten zur Anwendung einer sanften Gesichtsmassage. Im Mittelpunkt stehen das achtsame Einüben verschiedener Techniken wie Streichungen, sanfte Knetungen, Druckpunktanwendungen und Ruhe spendender Elemente, sowie das Verbinden der Techniken zu einem ausgewogenen Massagefluss.


INHALTE
- Ganzheitlicher Ansatz
- Wirkungsweise
- Marmapunkte, Reflexpunkte, Meridiane
- Grifftechnik und Berührungsqualität
- Massageablauf
- Indikationen - Kontraindikationen
- Vorbereitung, Nachbereitung, praktische Hinweise
- Bewusstheit und Präsenz


TERMINE
1. Modul: 14.-15. September 2019
2. Modul: 12.-13. Oktober 2019